Aktivitäten

Was

Mehr ... >

Wo

Mehr ... >

Wann

Von
Bis einschließlich

Wir werden etwas unternehmen

12 Nov. Schoorl
SBB - Vollmondwanderung in Dünen von Schoorl

Erleben Sie die mystische Atmosphäre der Dünen von Schoorl bei Vollmond. Begeben Sie sich mit den Führern von Staatsbosbeheer und Metius (dem Wetter- und Astronomieverein von Alkmaar) auf einen Nachtspaziergang bei Vollmond. 

Gemeinsam wandern Sie durch die stillen Wälder und Dünen, die vom Mond beleuchtet werden. Während des Spaziergangs gibt es verschiedene Pausen, bei denen die Führer Wissen über dieses alte Phänomen erzählen.

Mehr ...
17 Nov. Bergen aan Zee
IVN - Schleppnetz fischen im Bergen aan Zee

Unter Begleitung eines Führers macht man eine Wanderung um Strandgut zu suchen und mit dem Schleppnetz zu arbeiten. Zusammen streunt man über den Strand, um zu sehen wie das Seeleben an der nord-holländischen Küste aussieht.

Schleppnetz ziehen
Dabei wird ein Schleppnetz durch die Brandung gezogen. Danach wird der Fang vom Führer analysiert und erklärt.

Strandgut-Sammeln-Touren
Auf dem Strand streunen, auf der Suche nach Sachen, die von weither kommen.

Mehr ...
17 Nov. Heiloo
IVN - Wanderung im Heilooër Wald

Der Heilooër Wald, Teil des Landgutes Nijenburg, liegt größtenteils auf einem alten Strandwall, der etwas höher ist, als die Strandflächen zu beiden Seiten. Auch im Wald gibt es Höhenunterschiede, wobei der ‘Kattenberg’ sich deutlich über seine Umgebung erhebt. Es gibt zahlreiche kleine Wälle entlang den Pfaden oder quer zu den Pfaden und manchmal Vertiefungen in denen das Wasser schon mal lange stehen bleibt.

Die Wanderung führt durch dieses einzigartige Gebiet. Wir achten inzwischen auf die lebendige Natur und die Pflanzenwelt denen wir begegnen. Bei freundlichem Wetter hören und sehen wir sicher die Vögel, die reichlich anwesend sind.

Mehr ...
17 Nov. Schoorl
SBB - Tag voller Outdoor Aktivitäten

Juhuuu, es ist 'Buitendag' beim Buitencentrum Schoorlse Duinen (Naturzentrum). Ein Tag voller Spaß und Spiel in der Natur! Dieses Jahr sind verschiedene Aktivitäten geplant. Wo möchtest du mitmachen? Such dir eine aus - oder mach überall mit!

Sonntag, 20. Januar 2019: Eulen
Die Eulen sind regelmäßig in den Dünen von Schoorl von Staatsbosbeheer zu hören. Wenn es dämmert, hört man die Eulen am inneren Dünenrand. Entdeckt, was Eulen an diesem Tag gegessen haben, indem du einen Eulenball zupfst. Die Präsentation der Eulen im Außencentrum gibt einen Einblick in das Leben der Eule. Bastel selbst eine Eule und Schließe die Aktivitäten mit Brötchen backen ab.

Sonntag, 17. Februar 2019: CSI Dünen von Schoorl
Speziell für die Detektive: Finde heraus, welche Tiere welche Spuren hinterlassen. Auch wenn Du die Tiere vielleicht nicht sehen kannst, kannst Du an ihren Spuren erkennen, dass sie in den Dünen leben. Schmücke Deinen Spazierstock und gehe mit auf die Suche nach Tierspuren, mache einen Gipsabdruck von Spuren und schließe die Aktivität ab, indem Du ein Brot über dem Feuer backst. 

Sonntag, 17. März 2019: Koboldwald
Treffe die Kobolde aus den Schoorlse Dünen. Begib Dich auf den Koboldweg und löse unterwegs verschieden Aufgaben, die zum Frühling passen. Wenn Du verkleidet zu den Kobolden kommst, dann feiern wir zusammen den Frühling! Bastle Deinen eigenen Kobold und entdecke, wie Fluff der Hase in den Dünen lebt. Und natürlich kannst Du auch Dein eigenes Brot über dem Feuer backen. 

Sonntag, 21. und 22. April 2019: Ostern
​Der Osterhase is in den Dünen von Schoorl zu sehen. Hat er Eier versteckt? Und wer ist noch mehr mit Eiern beschäftigt in den Dünen von Schoorl? Folgt den Vogelspuren und findet die Vögel und Vogelnester entlang des Weges. Bastel deinen eigenen Osterkorb und suche nach den Schokoladeneiern. Anmeldung ist nötig, damit die Zeiten der Ostereiersuche geplant werden können.

Sonntag, 19. Mai 2019: Hilfsförster in Schoorl
Der Förster hat genug zu tun. Möchtest du wissen was er tut? Helfe Ihm mit Gelegenheitsjobs, wie Bäume- und Wassermessung, entdeck den Unterschied zwischen harten und weichen Sand und vieles mehr. Spaß für die ganze Familie mit Kinder ab 8 Jahren. Am Ende der Wanderung, erhaltest du ein Zertifikat und kannst du dich selbst aufrufen als Hilfe Förster.​​

Sonntag, 16. Juni 2019: Große Monster, unheimliche Tierchen​
Willst Du Dich gleichzeitig gruseln und doch genießen? Komme dann zum die Dünen von Schoorl und schaue, mit der Förster, Dir schleimige Schnecken, sich windende Würmer und spinnende Spinnen an. Die Temperatur spielt in der Insektenwelt eine wichtige Rolle. In den Sommermonaten kann man allerlei ‘gruselige’ Tierchen unter die Lupe nehmen. Kannst Du entdecken, ob sie schon wach sind? Und hast Du jemals schon eine kribbelige Spinne vor Deiner Nase gehabt oder eine Assel in ein Lupentöpfchen getan?

Sonnat, 21. Juli 2019: Erleben und Überleben in den Dünen von Schoorl​
Wie überlebt man in der Natur? Mit Wasser natürlich! In den Dünen findet man perfektes Trinkwasser und für euch Kinder… ihr lernt, wie man in der Natur übernachten kann und baut eure eigenen Pfeil und Bogen.

Sonntag, 18. August 2019: Bienen
Bienen sammeln den Nektar, um daraus Honig herzustellen. Sie sind unverzichtbar für den Obstbau und… bei der Süßigkeiten Herstellung! Hey Kids, kommt ihr mit auf die Suche nach der Bienenkönigin? Wenn wir sie gefunden haben, führen wir den Bienentanz auf.

Sonntag, 15. September 2019: Spinnenzeit
Durch den Tau auf den Fäden, sind die Spinnweben im September besonders gut zu sehen. Heute, an diesem 'Buitendag', tauchen Sie ein in die Welt der Spinnen und die Kids bauen ihr eigenes Spinnennetz. ​

Sonntag, 20. Oktober 2019: Zwergenwald voller Pilze
Es ist Herbst. Schau dich um, und du siehst den ganzen Wald voller Pilze. Das mögen auch die Zwerge! Willst du auch einen Herbst-Schaukasten bauen? Und… du machst auch einen Spaziergang vorbei an der Schatzkiste der Zwerg und erlebt der Zwerg Sandkorn wieder ein Abenteuer.

Sonntag, 17. November 2019: Hilfsförster in Schoorl
Der Förster hat genug zu tun. Möchtest du wissen was er tut? Helfe Ihm mit Gelegenheitsjobs, wie Bäume- und Wassermessung, entdeck den Unterschied zwischen harten und weichen Sand und vieles mehr. Spaß für die ganze Familie mit Kinder ab 8 Jahren. Am Ende der Wanderung, erhaltest du ein Zertifikat und kannst du dich selbst aufrufen als Hilfe Förster.

Sonntag, 15. Dezember 2019: Licht und Finsternis
Dezember, die dunkelsten Tage des Jahres. In dieser stillen und dunklen Zeit, färbt das Moos die Dünen grün. Im Anschluss an eine Entdeckungstour vorbei an diesen Moosen, können Sie am Lagerfeuer Stockbrot backen und die Kids basteln eine Laterne aus natürlichen Materialien, um die Gemütlichkeit mit nach Hause zu nehmen. ​

Mehr ...
30 Nov. Egmond aan Zee
Fjoertoer Egmond (Le Champion)

Die Fjoertoer Egmond ist ein Märchenhafte Abendwanderung voller Erfahrung und Emotion durch die vielen Licht Spektakel unterwegs. Auf dem Weg werden Sie durch regelmässige Veränderungen von Formen in Licht, Schall und Feuer überrascht.

Fjoertoer Egmond arbeitet zusammen mit Fjoertoer Terschelling und Fjoertoer Renesse, hat aber seinen eigenen kompletten Interpretation.

Mehr ...
1 Dez. Egmond aan den Hoef
IVN - Wanderung Offene Düne, Inneren Dünenrand

In der Winterzeit hat der IVN-Führer eine wunderbare Wanderung geplant. Man läuft mit dem Führer durch die offenen Dünen und am inneren Dünenrand vorbei, wobei er/sie einiges über das dieses einzigartige Gebiet zu erzählen hat.

Im Winter (Oktober bis März) laufen Sie durch die offenen Dünen und entlang des Dünenrands. Gestartet wird um 11 Uhr bei der PWN-Informationstafel am Nachtegalenpad in Egmond aan den Hoef.   

Im Sommer (April bis September) laufen Sie durch die See-Dorf-Landschaft. Gestartet wird dann um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Watertorenweg in Egmond aan Zee.

Mehr ...

Das können Sie jeden Tag TUN

1 Jan. - 31 Dez. Egmond-Binnen
Abtei von Egmond

Das Kloster Egmond blickt auf eine Jahrhunderte alte Geschichte, die bis ca. 600 n.Chr. zurückgeht. Jahrhundertelang war die Abtei, neben Krankenhaus und Unterschlupf für Arme und Waisen, auch immer ein Kenntniszentrum. Die Mönche wussten viel über Wasserwirtschaft und vom Ackerbau.

Museum
Hier befindet sich die permanente Ausstellung, u.a. archäologischer Funde und einer Maquette (1:100) der mittelalterlichen Abtei in voller Blüte. Texte, Zeichnungen, Fotos und Film erwecken ein Stückchen Geschichte ab dem 10. Jahrhundert bis zur Verwüstung im Jahre 1573 zum Leben.

Klostershop
Im Klosterladen finden Sie vor allem Produkte aus der eigener Herstellung, so wie Käse, Marmelade, Tee, Keramik und Kerzen. Daneben gibt es ein großes Sortiment Bücher, DVDs und CDs.

Hier finden Sie einen kleinen Eindruck des Klosters Egmond.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Bergen nh
Museum Kranenburgh

Nur einen Steinwurf entfernt vom Zentrum von Bergen liegt einer der schönsten Orte für den Kunstgenuss: Kranenburgh. Das Museum zeigt Werke großer Künstler, Multitalente und Verheißungen für die Zukunft. Denken Sie z.B. an Leo Gestel, Charley Toorop, Lucebert und Armando.

Die Grundlage unter Kranenburgh bilden die Maler der 'Bergense School'. Diese Künstler kamen Anfang des letzten Jahrhunderts wegen des Meereslichts und der inspirierenden Umgebung nach Bergen.

Foto: Peter H. Toxopeus

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Bergen nh
Kino Cinebergen

Mit nur 100 Sitzplätzen ist Cinebergen ein sehr intimes Kino, besonders schön, weil mitten im Wald gelegen. Die 'Zwarte Schuur' (Schwarze Scheune), wie Cinebergen im Volksmund genannt wird, bietet eine hervorragende Auswahl an hochwertigen Filmen für ein großes und gemischtes Publikum. Es gibt z.B. auch immer wieder Filme in deutscher Sprache. Vor dem Film und während der Pause können Sie im gemütlichen Café etwas trinken.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Castricum
Streichelzoo 't Dierenduintje

Weißt Du, ’t Dierentuintje ist ein besonderer Kinderbauernhof. Alle Tiere, die dort leben, haben so ihre eigene Geschichte: sie wurden alle gerettet. Manchmal vor dem Schlachten, manchmal aus einem schlechten Leben. Und darum darf jedes Tier, jung oder alt, schön oder hässlich dort leben. 

Im ’t Dierentuintje wird nicht mit den Tieren gezüchtet. Dadurch entsteht dort kein Zuviel an Tieren und brauchen die Tiere niemals geschlachtet, oder verhandelt werden. Alle Tiere, die im ’t Dierentuintje leben, dürfen dort in aller Ruhe und mit viel Freude ihre alten Tage verbringen.

Es gibt Schweine, Höckergänse, Ziegen, Ziegenböcke, Kaninchen, Hühner und noch viel mehr Tiere, die mit Dir spielen wollen. Das sind meistens die jungen Tiere, die älteren finden es herrlich um ab und zu eine Streicheleinheit zu bekommen. Kommst Du auch einmal vorbei, spielen oder streicheln?

Wenn das Eingangsgitter außerhalb der Öffnungszeiten offen ist, dann bist Du auch willkommen. Den Rest der Woche ist es möglich um die Tiere bei den Futterplätzen zu beobachten.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Castricum
Garten von Kapitän Rommel

Der Garten Kapitän Rommel: nicht einfach nur ein Garten, sondern einer der aus den Fugen platzt von Aktivitäten auf dem Gebiet von Erholung, Kultur und Bildung. In dieser Oase der Ruhe steht die Begegnung von Menschen zentral. Aber man kann auch einfach herumwandern und, auf einer Bank sitzend, alles was wächst und blüht genießen. Ein Garten, der außerdem in jeder Saison etwas anderes zu bieten hat.

Der Garten von Käpt’n Rommel wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern einer Stiftung geführt. Während des gesamten Jahres organisiert sie zahlreiche erholsame, kulturelle und edukative Aktivitäten für Jung und Alt.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Castricum
PWN - Besucherzentrum De Hoep

Im Besucherzentrum De Hoep entdeckst du auf eine nette und spannende Art und Weise alles über das Reinigen des Wassers in der Nord-Holländischen Natur. Du siehst z.B. auf spielerische Art, wie PWN dafür sorgt, dass jeden Tag sauberes Trinkwasser aus dem Wasserhahn kommt. Und wie PWN mit Sandwehen, Begrasen und Feuchtgebieten die Dünen bewirtschaftet. Es gibt kurze Filme, Fühltiere und ein lustiges Fundsachenkabinett.

Aktivitäten in der Natur
In De Hoep werden die unterschiedlichsten Aktivitäten organisiert. Du kannst z.B. den Förster begleiten und ihm helfen und dabei die Kniffe des Försterhandwerks lernen. Oder du besuchst die Zwerge Pim und Pientje in den Dünen. Es gibt genug zu TUN!

Mehr ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | » »»

Bleiben Sie informiert

This content comes from a hidden element on this page.

The inline option preserves bound JavaScript events and changes, and it puts the content back where it came from when it is closed.

Click me, it will be preserved!

If you try to open a new Colorbox while it is already open, it will update itself with the new content.

Updating Content Example:
Click here to load new content